Ansetzen des Kombucha-Tees - Was ist Kombucha, Kombucha-Pilz, Kombucha Teepilz
  • Kombucha

    Kombucha

    ein Wunderpilz?

    ein mythenumwobenes Elexier stellt sich vor

  • Medizinskandal Krebs

    Medizinskandal Krebs

    Der brisante Leitfaden zu Ihrer Krebsheilung

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der erfolgreichsten
    Krebstherapeuten der Welt aus diesem mit 1700 Seiten wohl weltweit größten,
    unabhängigen Krebsratgeber erfolgreich zur HEILUNG
    Ihrer Krebserkrankung oder aber sicherer VORBEUGUNG von Krebs nutzen können!
    Hier informieren

  • "Der ultimative Leitfaden

    "Der ultimative Leitfaden

    zur biologischen Verjüngung!"

    Wie Sie revolutionäre, geheim gehaltene Studien der Alternsforschung sowie neue,
    sensationelle Erkenntnisse aus der Gerontologie (Alternswissenschaft)
    aus diesem mit knapp 1400 Seiten den wohl weltweit größten Anti-Aging-Ratgeber!!!
    für sich nutzen können, um nicht nur Ihre Alterung zu bremsen, sondern sogar 
    biologische VERJÜNGUNG  zu erlangen!!!
    Hier informieren

  • Arthrose Heilung

    Arthrose Heilung

    der ultimative Leitfaden!

    Wie Sie Ihre Arthrose-Erkrankung in kürzester Zeit
    mit durch konventionelle Medizin verleugneten Natursubstanzen in den Griff bekommen -
    sogar teilweise Knorpelregeneration erlangen können!
    Hier informieren

  • Arthritis Heilung

    Arthritis Heilung

    Die revolutionäre Heilung

    Wie Sie geheim gehaltene Studien sowie das Insiderwissen
    der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus diesem mit knapp
    900 Seiten wohl weltweit größten Arthritis-Ratgeber
    zur erfolgreichen Heilung Ihrer Arthritis-Erkrankung nutzen können!

    Hier informieren

  • "Schlaganfall vorbeugen

    "Schlaganfall vorbeugen

    und die Folgen mindern!"

    Wie Sie mit geheim gehaltenen Studien und dem Insiderwissen der erfolgreichsten
    Schlaganfall-Experten der Welt aus diesem mit
    1039 Seiten wohl größten Schlaganfall-Ratgeber

    Hier informieren

  • "Allergie-Therapie,

    "Allergie-Therapie,

    die zu Ihrer Heilung führt!"

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der
    erfolgreichsten Allergie-Therapeuten der Welt aus diesem mit 
    589 Seiten wohl größten deutschsprachigen Allergie-Ratgeber
    erfolgreich zur Behebung aller Symptome und Heilung Ihrer Allergie nutzen können!

    Hier informieren

  • Diabetes Therapie

    Diabetes Therapie

    "Wie Sie erfolgreich Ihren Diabetes therapieren!"

    Wie Sie mit geheim gehaltene Studien und dem Insiderwissen
    der besten Diabetes-Therapeuten der Welt
    erfolgreich Ihren Diabetes therapieren
    und sich vor unangenehmen Folgen von Diabetes schützen!

    Hier informieren

  • "Erfolgreich Entsäuern

    "Erfolgreich Entsäuern

    und Entschlacken"


    Säuren und Schlacken - der tückische Krankmacher…
    "Die Übersäuerung des Körpers ist das Grundübel aller Krankheiten." (Paracelsus)

    Hier informieren

  • Herz natürlich stärken -

    Herz natürlich stärken -

    Herzinfarkt vorbeugen!

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der erfolgreichsten
    Herz-Therapeuten der Welt aus diesem mit
    950 Seiten wohl größten Herzratgeber im deutschsprachigen Raum
    erfolgreich zur Stärkung Ihres Herzens und Vermeidung von Herzinfarkt nutzen können!

    Hier informieren

  • Bluthochdruck Behandlung

    Bluthochdruck Behandlung

    Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall senken


    So ist Deutschland tatsächlich der Vorreiter mit 55% aller Einwohner, die unter Hypertonie leiden.

    Es handelt sich dabei um ein ernstzunehmendes Problem, das zunehmend mehr Menschen,
    tendenziell auch immer jüngere betrifft. 

    Hier informieren

  • Depression

    Depression

    ganzheitlicher Ansatz zur Behandlung von Depressionen

    Rund 4 Millionen aller Deutschen leiden unter Depressionen,
    ein Trend der leider stetig zunimmt…

    Im Verhältnis leiden dabei ca. doppelt so viele Frauen an Depressionen wie Männer

    Hier informieren

  • Wege aus Alzheimer und Demenz

    Wege aus Alzheimer und Demenz

    "Der ultimative Leitfaden!"

    Wie Sie mit geheim gehaltenen Studien sowie dem Insider-Wissen
    der erfolgreichsten Therapeuten Ihren Alzheimer sowie Demenz aus diesem mit
    700 Seiten wohl größten Ratgeber im deutschsprachigen Raum
    aufhalten, nicht selten Zustandsbesserung erzielen!

    Hier informieren

  • Die mächtigsten Fettkiller

    Die mächtigsten Fettkiller

    Natürlich abnehmen ohne Diät

    ....mit Hilfe von Powersubstanzen von Mutter Natur!
    Lernen Sie die stärksten, von offiziellen Stellen und den Ärzten verheimlichten
    Fettkiller-Power-Substanzen der Welt kennen und schalten Sie Ihren
    Fettstoffwechsel-Turbo an mit Hilfe unseres
    685 Seiten großen Abnehm-Insiderreports!

    Hier informieren

  • Der sichere Weg aus der Impotenz

    Der sichere Weg aus der Impotenz

    "Der ultimative Leitfaden!"

    Nutzen Sie verheimlichte Studien sowie das Insider-Wissen
    der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus dem
    500 Seiten schweren Insider-Buch um Ihre
    erektile Dysfunktion ein für allemal zu beenden!

    Hier informieren

  • Codex Humanus

    Codex Humanus

    "Codex Humanus - das Buch der Menschlichkeit"

    Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!
    Ein absolutes Muss für jeden gesundheitsbewussten Haushalt!
    Ein Kompendium auf 2015 Seiten!


    Hier informieren

Ansetzen des Kombucha-Tees


Es gibt verschiedene Rezepte für das erfolgreiche Ansetzen des Kombucha-Tees.

Dieses Kapitel soll Ihnen eine parktikable Anleitung dafür geben, wie Sie Ihr Kombucha-Getränk erfolgreich ansetzen und Ihnen die verschiedenen Vor- und Nachteile verschiedener Ansetz-Möglichkeiten erläutern.

 

 

Kombucha ansetzen - die benötigten Utensilien

Die nachfolgenden Sachen benötigen Sie für das Ansetzen von 1L Kombucha-Tee


  • 100 g Kombucha Teepilzkultur (einschließlich Starterflüssigkeit)
  • 60-100 g Zucker
  • 2 EL Tee
  • 1 L Wasser
  • ein 2-3L Glasgefäß (z.B. Gurkenglas) mit einer großen Öffnung
  • ein Papiertuch oder Baumwolltuch zum Abdecken
  • einen Gummiring, um das Glas mit dem Papiertuch dicht abzudecken
  • einen Teefilter
  • ein Plastiksieb
  • optional eine Wärmeplatte für den Winterbetrieb

 

 

Erläuterung zu den benötigten Utensilien

100g Kombucha Teepilzkultur


Für einen Liter Kombucha-Tee benötigen Sie einen etwa 100g großen Kombucha-Pilz (für 2 Liter 200g, 5-10 Liter 300g ) Da sich die Kombucha ständig vermehrt, ist es unter den Kombucha-Freunden zu einem traditionellen Brauch geworden, dass man seine "Kombucha-Babies", also die Ableger eines Kombucha-Pilzes, an seine lieben Bekannten, Familie und Freunde weitergibt. Nicht jeder aber kommt in diesen Genuß.

Kein Grund zur Verzweiflung, im Internet gibt es verlässliche Quellen, um an einen gesunden, vitalen Kombucha-Pilz ranzukommen! Achten Sie dabei unbedingt darauf, dass Ihre Kombucha-Teepilzkultur unter optimalen Hygienebedingungen in einem Labor hergestellt wurde und entsprechend zertifiziert ist, z.B. nach §42 LMBG.

Die Gefahr, per Privatkauf an einen unbrauchbaren bzw. gar kranken Pilz ranzukommen, ist groß. Ein muffiger Geruch, schwammige Konsistenz und viele dunkle Fäden sind nicht selten Indizien für unbrauchbaren Pilz.

 

 

Wie sieht ein gesunder Kombucha-Teepilz aus?


Ihr Kombucha-Pilz sollte hingegen neutral bis leicht säuerlich riechen und eine zähe, gallertartige Konsistenz aufweisen. Je nach dem, ob er im Schwarztee, Grüntee oder Früchtetee aufgezogen wurde, nimmt er entsprechend dessen Farbe an, die dann von hellbraun über milchig bishin zu rosa variieren darf.

Die Starterflüssigkeit bzw. Ansatzflüssigkeit ist für den ersten Ansatz unbedingt empfehlenswert. Diese enthält alle Säuren, die die Kombucha benötigt, um sich vor möglichen negativen Eindringlingen zu schützen und unverzüglich seine Arbeit aufzunehmen. Für die weiteren Ansätze läßt man stets 10-20% des entstandenen Kombucha-Tees für den Pilz über, dies schützt den Pilz vor Keimen und Bakterien und beschleunigt dessen weitere Tee-Produktion.

 

 

Zucker in Kombucha


"Soviel Zucker, kann das denn gesund sein?" So könnte manchein, gesundheitsbewußter Mensch denken...

Keine Sorge, der Zucker dient dem Kombucha-Pilz lediglich als Nahrung und wird von diesem während der Gärung verwertet und in gesundheitlich wertvolle Substanzen umgewandelt. Ist der Kombucha-Tee fertig, beinhaltet er nicht mehr Zucker als Fruchtsäfte, häufig noch weniger.

Die Empfehlungen reichen von 60-100g Zucker pro Liter Kombucha-Tee. Dies unterliegt den individuellen Süßungsgewohnheiten, generell reichen aber 70g aus.

 

 

Kombucha: welcher Zucker eignet sich?


Für einen erfolgreichen Ansatz empfiehlt sich Rohrohrzucker, aber auch normaler, weisser Haushaltszucker, auf keinen Fall Stevia als Zuckerersatz u.ä! Auch Fruchtzucker ist nicht geeignet, mit Honig gelingt es eher seltener.

Je nach Ansatzmenge und erwünschtem Geschmack (süßer oder säuerlicher), nimmt man zwischen 60-100g Zucker pro Liter Ansatz, bzw. 4-7 Eßlöffel Zucker. (bei 2 Litern das Doppelte, das Dreifache bei 3 Litern usw.)

 

 

Depressionen Behandlung

Nutzen Sie sabotierte und verheimlichte Studien, sowie das Insiderwissen
der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus diesem auf
773 Seiten wohl größten Ratgeber zum Thema im deutschsprachigen Raum
um Ihre Depressionen, Ängste oder Burnout erfolgreich und nebenwirkungsfrei zu überwinden!

Hier informieren

 

 

Tee im Kombucha

Kombucha: welcher Tee ist geeignet?


Grundsätzlich ist sowohl Schwarztee, Grüntee als auch Kräutertee geeignet. Der Tee dient der Kombucha, ähnlich wie der Zucker, als Nährlösung.

Viele schwören darauf, dass der schwarze Tee den Kombucha-Pilz am besten gedeihen läßt, was auf den hohen Puringehalt und die vielen Gerbstoffe des Schwarztees zurückführbar sei.

Der Kombucha-Experte, Günther W.Frank, empfiehlt sowohl schwarzen, als auch grünen Tee, beides in gleichen Anteilen 1:1 kombiniert sogar mit Kräutertee, wer mag (Letzterer darf keine ätherischen Öle beinhalten, wie beispielsweise beim Pfefferminztee der Fall!).

Grüner Tee funktioniert also sehr gut, bietet darüberhinaus an sich höhere Wertigkeit für unsere Gesundheit, aufgrund der weitaus höheren Nährstoffgehalts im Vergleich zum schwarzen Tee (siehe Vergleichstabelle).


Die folgende Tabelle zeigt beispielhaft die Differenz von 4 Vitaminen im Vergleich Grüntee zu Schwarztee. Diese dürften repräsentativ für viele andere, zahlreichen Wirkstoffe gelten:

Pro 100g Vitamin C Karotin Vitamin B1 Vitamin B2
Grüner Tee "Matcha" 60mg 29mg 0,6mg 1,35mg
Grüner Tee "Sencha" 250mg 13mg 0,35mg 1,4mg
Schwarzer Tee 0mg 0,9mg 0,1mg 0,8mg

Quelle: Japan Tea Exporters Association


Pro Liter Kombucha-Ansatz sollte man 1-2 Teelöffel des Tees nehmen (bei 2 Litern 2-4 Teelöffel usw.). Der Tee sollte jedoch nicht aromatisiert sein, einen natürbelassenen Tee bekommen Sie z.B. im Reformhaus.

 

 

Das Wasser


Zum Wasser ist nicht viel zu sagen, Sie können das normale Leitungswasser nehmen. Pro Liter Kombucha-Tee wird selbstredend 1 Liter Wasser gekocht.

 

 

Das Gärglas für den Kombucha-Tee

Gärglas für den Kombucha-Tee

Grundsätzlich eignet sich jedes Gefäß aus Glas, Porzellan, lebensmittelechtem Kunststoff oder Ton. Die Öffnung sollte recht groß sein, da der Kombucha-Pilz hinreichend Sauerstoffzufuhr benötigt. Für 1-2 Liter Tee wird 2-3 L großes Gärgefäß benötigt, z.B. ein Gurkenglas.

Im Internet finden Sie ebenfalls spezielle Kombucha-Gärfässer mit 12 Liter Aufnahmefähigkeit. Wer nicht mehrere Gläser parallel benutzen möchte, aber etwas mehr von dem Kombucha-Tee konsumieren will, oder aber dieser für mehrere Personen angedacht ist, empfiehlt sich ein solches großvolumige Kobucha-Gärfaß aus lebensmittelechtem Kunststoff!

 

 

Ein Papiertuch oder Baumwolltuch zum Abdecken


Um das Getränk einerseits vor Essigfliegen und Schmutzpartikeln zu schützen, andererseits dem Kombucha-Pilz hinreichend Sauerstoff zu bieten, sollte man das Glas mit einem engmaschigen Baumwolltuch oder aber einem Papiertuch (einlagige Küchenrolle) abdecken und mit dem Gummiring dicht abschließen.

 

 

Teefilter und Plastiksieb


Sie benötigen einen handelsüblichen Teefilter und ein Sieb aus Plastik, um die Teeblätter aus dem Tee zu entfernen, bevor Sie den Pilz in den auf Körpertemperatur abgekühlten Tee legen.

Tunlichst zu vermeiden ist dabei die Berührung des Kombucha-Pilzes mit Metall. Sie sollten daher ein Plastiksieb verwenden ( und bei Bedarf, wenn sie den Pilz teilen möchten, Plastikschere bzw. Plastikmesser)

 

 

optional eine Wärmeplatte für den Winterbetrieb

Wärmeplatte für Kombucha Pilz

Da die Kombucha eine konstante Temperatur von 22-25°C für ihre Arbeit und Entwicklung benöitgt, hingegen sehr gut auf Licht verzichten und vor Sonneneinstrahlung sogar geschützt werden muß, bietet eine Wärmeplatte, auf die man das Gärfaß hinstellt, für den Winterbetrieb eine sehr patente Möglichkeit (Kostenpunkt für Strom: ca. 0,07EU / Tag).

 

 

Kombucha ansetzen - die Durchführung

So setzen Sie den Kombucha-Tee erfolgreich an:

Zubereitung beispielhaft für 1 Liter Kombucha-Tee


  1. 1 Liter Wasser zum Kochen bringen

  2. Topf vom Herd nehmen

  3. 2 Teelöffel (5g) grünen oder schwarzen oder je 1 Teelöffel grünen und schwarzen Tee hinzufügen, etwa 10-15min darin ziehen lassen (erst ab dieser Dauer lösen sich die für den Pilz notwendigen Stickstoffe im Tee!)

  4. die Teeblätter durch ein Sieb abseihen

  5. ca. 60-100g Zucker in den heißen Tee geben und stark umrühren, damit dieser sich komplett darin auflöst

  6. Den Tee wegstellen und auf Zimmertemparatur (20-25°C) abkühlen lassen

  7. anschließend in das entsprechende Gärgefäß schütten

  8. Nun die Starterflüssigkeit (bzw. ab dem zweiten Ansatz 10% des fertiggegorenen Kombucha-Tees) hineingießen.

  9. den Kombucha-Teepilz nun vorsichtig, mit der hellen Seite nach oben, in den abgekühlten Tee legen

  10. Mit einlagigem Küchentuch oder aber Leinentuch die Öffnung des Gärgefäßes abdecken und mit dem Gummiband befestigen.

  11. Das Gärfaß an einen ruhigen, rauchfreien, gut belüfteten, nicht von Sonnenstrahlen durchdrungenen und dennoch warmen Ort (20-25°C) stellen.

  12. 8-12 Tage gären lassen

  13. den Pilz anschließend mit sauberen Händen entnehmen und auf einen sauberen Teller oder in ein sauberes Gefäß legen, Pilz abdecken

  14. Den Kombucha-Tee in Flaschen füllen und an einem kalten Ort stellen, 10 % jedoch für den nächsten Gärgang zurücklassen.

  15. Den Pilz mit der hellen Seite nach oben wieder reintun (etwa alle 4 Wochen das Gärgefäß komplett auswaschen)

  16. mit Punkt 1 wieder von vorn beginnen.

 

 

Warum man den fertigen Kombucha-Tee nicht kaufen sollte


Aufgrund der höheren Haltbarkeit werden die Kombucha-Getränke, die Sie im Laden fertig kaufen können, pasteurisiert, was zur Folge hat, dass die gesundheitsförderlichen Bestandteile der Kombucha abgetötet werden.

Oder aber um die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen dazu zu zitieren:

"Kombucha ist ein leicht alkoholisches Gärgetränk auf der Basis von grünem, schwarzem oder Kräutertee. Zur Herstellung wird der gezuckerte Tee mit dem gallertartigen Kombuchapilz, der aus Bakterien und Hefen besteht, vergoren. Dabei entstehen vorwiegend Gluconsäure, Essigsäure und geringe Mengen Alkohol (0,1 bis 1,5 Prozent). Industriell hergestellter Kombucha wird aus Gründen der Haltbarkeit pasteurisiert. Das tötet die Mikroorganismen im Gärgetränk ab - sie werden unwirksam."

 

 

Entsäuern und Entschlacken

Säuren und Schlacken - der tückische Krankmacher…

"Die Übersäuerung des Körpers ist das Grundübel aller Krankheiten." (Paracelsus) 

Hier informieren

 

 


Die Vitaminum ProLife Bibliothek

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht zur Eigendiagnose oder Eigenbehandlung von Krankheiten dienen.
Bitte gehen Sie zum Arzt wenn Sie gesundheitliche Probleme oder Fragen haben, da diese Website keinen ärztlichen Rat ersetzen soll und kann.


Headerfoto ©Johanna by pixelio.de